Vater sein
Babyschühchen für die ersten Schritte – das sollten Sie beim Kauf beachten

Baby laufenKaum ist der kleine Wonneproppen auf der Welt, fängt er auch schon an zu krabbeln und macht schließlich seine ersten Gehversuche. Besonders in den ersten Wochen, Monaten und sogar Jahren entwickelt sich ein Baby fast täglich weiter – es wächst, fängt an zu brabbeln und zu krabbeln und ehe man sich versieht, steht das kleine Würmchen auf beiden Füßen.

Weiterlesen...
 
Papa mir ist langweilig. - 10 Ideen für ein Schlechtwetter-Programm Drucken E-Mail
Montag, den 23. Dezember 2013 um 00:00 Uhr

RegenwetterEs ist Wochenende, draußen regnets und den Kids fällt die Decke auf den Kopf. Was tun, wenn das Wetter für draußen einfach nicht mitspielt? Dabei ist die Freizeitgestaltung wichtig für die Beziehung zwischen Eltern und Kind.

Hier liefern wir 10 Ideen für die Beschäftigung mit den Kleinen bei schlechten Wetter.

Weiterlesen...
 
Babykleidung clever kaufen und sparen

Nicht zu unterschätzen ist die kleidungsmäßige Erstausstattung der lieben Kleinen. Die ersten Strampler, Schühchen, Shirts und Jacken können ganz schön ins Geld gehen. Wer aber ein paar Hinweise beachtet, kann hier erheblich Geld sparen.

 

Weiterlesen...
 
Keine Panik bei Kopfläusen

KopfläuseEs ist ganz normal, dass sich Kinder in der Kita, dem Kindergarten oder der Schule Kopfläuse einfangen. Prinzipiell ist das überhaupt nicht schlimm, doch man sollte die kleinen Blutsauger umgehend und konsequent bekämpfen!

Weiterlesen...
 
Kindermode von Papi – Modetipps für Väter

KindershirtsGerade an das rege Vaterleben gewöhnt, erlebt man immer wieder etwas Neues mit seinem Nachwuchs. Kein Tag ist wie der andere und neue lustige und aufregende Dinge des Lebens passieren, mit denen man so nicht gerechnet hat. Der Vaterinstinkt verliert bei all den Änderungen des Lebens seinen Drang nach „Beschützen“ nicht und darum wundert es nicht, wenn man auch bei ganz alltäglichen Dingen wie der Kindermode auch gerne mal etwas genauer hinschaut. Kinder verletzen sich schon einmal beim Spielen und die Kinderhaut ist empfindlich, darum sollte man auch qualitative Textilien wert legen. Das weiß auch der Papa.

Weiterlesen...
 
« StartZurück1234WeiterEnde »

Seite 1 von 4